Kanal Amnesty International: Nachrichten und Hintergrund-Beiträgen

präsentiert von Amnesty International

2021-03-07 18:35:14: Weltfrauentag: Amnesty würdigt Marielle Franco mit "Brave Wall" in Berlin
Die Künstlerin Katerina Voronina erschuf in Zusammenarbeit mit Amnesty und dem URBAN NATION Museum ein Wandgemälde zu Ehren der ermordeten Menschenrechtsverteidigerin.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-03-07 18:35:14: Weltfrauentag am 8. März: Gewalt gegen Frauen ist keine Privatsache
Anlässlich des Weltfrauentags hat die Amnesty-Gruppe gegen Menschenrechtsrechtsverletzungen an Frauen verschiedene Aktionsmaterialien zusammengestellt.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-03-05 09:17:40: Corona-Krise: Weltweit mindestens 17.000 Todesopfer im Gesundheitswesen
Eine neue Untersuchung zeigt, dass im vergangenen Jahr mindestens 17.000 Beschäftigte im Gesundheitswesen an Covid-19 gestorben sind.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-03-05 09:17:40: Algerien: Journalist Khaled Drareni ist frei!
Der algerische Journalist Khaled Drareni ist endlich wieder in Freiheit. Alle Anklagepunkte gegen ihn müssen unverzüglich fallengelassen werden.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-03-02 13:18:42: Polen: Triumph für LGBTI-Aktivistinnen
Im Prozess gegen drei Menschenrechtsverteidigerinnen in Polen wurden die Angeklagten unverhofft freigesprochen.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-03-02 06:51:41: Mosambik: Hunderte Menschen getötet – alle Konfliktparteien begehen Kriegsverbrechen 
Im eskalierenden Konflikt in der nördlichen Provinz Cabo Delgado sind hunderte Zivilpersonen rechtswidrig getötet worden.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-03-02 06:51:41: Interview mit Tochter der inhaftierten Nahid Taghavi: "Es ist ein Horrortrip!"
Die Deutsch-Iranerin Nahid Taghavi befindet sich seit Oktober 2020 im Iran in Isolationshaft. Ihre Tochter Mariam Claren kämpft seitdem für ihre Freilassung.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-26 16:16:33: Entwurf für Lieferkettengesetz kein mutiger Schritt für die Menschenrechte
Der Entwurf ist zu lückenhaft, um Menschenrechte innerhalb der Wertschöpfungsketten von Firmen umfassend zu schützen.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-26 07:40:51: Äthiopien: Amnesty belegt Beteiligung Eritreas an Massaker in Aksum
Amnesty-Recherchen belegen, dass Angehörige der eritreischen Streitkräfte im äthiopischen Bundesstaat Tigray systematisch Hunderte Zivilpersonen getötet haben.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-25 15:10:48: Spanien: Haftstrafe für Rapper Pablo Hasél ist unrechtmäßig und unverhältnismäßig
Der Rapper Pablo Hasél soll in seinen Texten angeblich "staatliche Institutionen beleidigt" haben. Deswegen haben ihn spanische Behörden zu neun Monaten Haft verurteilt.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-24 16:14:17: Amnesty bestätigt Forderung nach sofortiger bedingungsloser Freilassung von Alexej Nawalny
Amnesty kritisiert die Verhaftung und Inhaftierung des Oppossitionspolitikers Alexej Nawalny als willkürlich und politisch motiviert.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-24 14:39:19: Syrien: Urteil im Koblenz-Prozess wichtiger Schritt gegen Straflosigkeit
Im ersten Strafprozess wegen mutmaßlicher Staatsfolter in Syrien wurde Eyad A. zu vier Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-24 06:47:02: Vietnam: Hacker-Angriffe auf vietnamesischen Menschenrechtler in Deutschland
Der Blogger und Demokratie-Aktivist Bui Thanh Hieu wurde von der Hacker-Gruppe Ocean Lotus angegriffen, die Verbindungen zur vietnamesischen Regierung haben soll.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-22 16:56:59: Belarus: Kulturszene soll mundtot gemacht werden
In Belarus gehen die Behörden brutal gegen kritische Stimmen vor und schneiden auch der dynamischen Kulturszene zunehmend die Luft ab.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-19 14:00:22: Ein Jahr Hanau: Vom Gedenken zum Handeln für die Überlebenden. Ein Aufruf
Was es braucht, damit das Gedenken an Hanau einen Unterschied machen kann.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-19 14:00:22: Russland: Anastasia Shevchenko zu vier Jahren Haft auf Bewährung verurteilt
Mit Anastasia Shevchenko ist erstmals eine Person wegen Verbindungen zu einer "unerwünschten ausländischen Organisation" zu einer Freiheitsstrafe verurteilt worden.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-16 16:49:00: Deutschland: Amnesty zeigt erste "Brave Wall" in Berlin
Mit einer "Brave Wall" in Berlin setzt Amnesty der Arbeit von Menschenrechtsverteidigerinnen und -verteidigern ein Denkmal in der Öffentlichkeit.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-15 13:34:13: Türkei: Menschenrechtsanwältin Eren Keskin zu über sechs Jahren Haft verurteilt
Die bekannte Menschenrechtsanwältin Eren Keskin ist heute in Istanbul wegen absurder "Terrorismus"-Vorwürfe verurteilt worden.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-11 15:04:56: Saudi-Arabien: Frauenrechtlerin Loujain al-Hathloul ist endlich wieder in Freiheit!
Nach mehr als 1000 Tagen im Gefängnis ist Loujain al-Hathloul aus der Haft entlassen worden – ein längst überfälliger Schritt.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-09 06:36:24: Corona-Krise im südlichen Afrika: Der gefährlichste Ort für Frauen und Mädchen ist das eigene Zuhaus
Für viele Frauen und Mädchen in Ländern des südlichen Afrikas wurde das eigene Zuhause während des Corona-Lockdowns zu einem Ort der Angst, Gewalt und Vergewaltigung.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-08 16:32:51: Belarus: Kinder im Visier der Behörden
Mit Drohungen und Strafverfolgung von Minderjährigen versuchen die belarussischen Behörden, abweichende Meinungen zu unterdrücken.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:41: Todesstrafe abschaffen statt grausame Hinrichtungsmethoden wiedereinzuführen
In den USA soll es wieder möglich sein, zum Tode Verurteilte durch den elektrischen Stuhl, Erschießung oder Gas zu exekutieren.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:41: Urgent-Actions-Erfolge Oktober bis Dezember 2020
Auch während der Corona-Pandemie setzen wir uns weiter gemeinsam für die Menschenrechte ein - vielen Danke für euren Einsatz! Hier einige Erfolge aus den vergangenen drei Monaten.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:41: Türkei: Osman Kavala muss sofort freigelassen werden!
Beim Auftakt des zweiten Prozesses gegen Osman Kavala hat das Gericht in Silivri bei Istanbul die Untersuchungshaft für den bekannten Kulturförderer verlängert.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:41: Corona-Krise: Polizei setzt rechtswidrige Gewalt zur Eindämmung der Pandemie ein
In vielen Ländern wurden Maßnahmen zur Bekämpfung von Covid-19 mit unverhältnismäßiger Gewalt durchgesetzt.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:41: Polizei tötet Protestierenden – dem Kronzeugen droht lebenslange Haft
Alyaksandr war Zeuge, als sein Freund Henadz von der Polizei erschossen wurde. Die Behörden erheben schwere Vorwürfe gegen ihn, vermutlich um die Tat zu vertuschen.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:41: Impfungen: Alle haben das Recht, vor Covid-19 geschützt zu werden
Reiche westliche Länder kaufen Covid-19-Impfstoffe auf. Fragt sich, wer leer ausgeht...
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:41: Nigeria: Boko Haram verschleppt Hunderte Schulkinder
Die islamistische Miliz Boko Haram hat sich zu der Entführung von über 500 Schülern im Bundesstaat Katsina bekannt.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:41: Corona-Krise: EU darf nicht weiter weltweite Impfstoffverteilung erschweren
Um einen raschen weltweiten Zugang zu COVID-19-Impfstoffen zu ermöglichen, darf die EU nicht weiter eine Aufhebung des Patentschutzes verhindern.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:41: "Ich bin niemand Rechenschaft schuldig"
Ob rassistische Sprüche bei der Arbeit im OP oder Anfeindung im Alltag: Die Medizin-Studentin Gülcan Cetin ist ständig mit Rassismus konfrontiert und berichtet darüber im Netz.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:41: Innenministerkonferenz: Amnesty kritisiert Ende des Abschiebungsstopps nach Syrien
Der generelle Abschiebungsstopp nach Syrien läuft zum Ende des Jahres 2020 aus.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:41: Innenministerkonferenz: Amnesty fordert Verlängerung des Abschiebungsstopps nach Syrien
Amnesty fordert die Innenminister, Innenministerin und Innensenatoren der Bundesländer auf, bei ihrer Tagung die Einhaltung rechtstaatlicher Grundsätze zu stärken.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:40: "Ban The Scan": Amnesty fordert Verbot von Gesichtserkennungstechnologie 
Immer mehr Länder setzen Gesichtserkennungstechnologie zur Überwachung des öffentlichen Raumes ein.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:40: Belarus: Friedliche Protestierende werden inhaftiert und gefoltert
In Zusammenhang mit der Präsidentschaftswahl in Belarus im August 2020 wurden Hunderte friedlich demonstrierende Menschen inhaftiert und gefoltert.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:40: Ägypten: Zehn Jahre nach "Arabischem Frühling" sind Gefangene in Lebensgefahr
Gewaltlose politische Gefangene sind in Ägypten Folter und unmenschlichen Haftbedingungen ausgesetzt.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:40: Bidens Amtseinführung: US-Behörden müssen Bevölkerung vor Gewalt schützen
Die Menschen in den USA sind nach der Erstürmung des Kapitols in Washington von eskalierender Gewalt bedroht.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:40: Russland: Amnesty fordert sofortige Freilassung von Alexej Nawalny
Alexej Nawalny, Kreml-Kritiker und Opfer eines Giftanschlags, wurde bei seiner Rückkehr aus Berlin am Moskauer Flughafen festgenommen.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:40: Bergkarabach-Konflikt: Zahlreiche Tote durch wahllosen Waffeneinsatz
In einem neuen Bericht untersucht Amnesty völkerrechtswidrige Angriffe auf Zivilpersonen durch armenische und aserbaidschanische Streitkräfte.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:40: Uganda: Gewalt durch Sicherheitskräfte vor Wahlen muss enden
Am 14. Januar wählen die Menschen in Uganda einen neuen Präsidenten. Der Wahlkampf ist geprägt von exzessiver Gewalt und Tötungen.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:40: Regierung und EU müssen endlich die menschenunwürdige Situation Geflüchteter in Lipa beenden
Seit drei Wochen harren mehr als 900 Geflüchtete in einem abgebrannten Flüchtlingslager aus.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:40: USA: Biden muss Versprechen einlösen, Gefangenenlager Guantánamo zu schließen
Ein neuer Amnesty-Bericht dokumentiert eine Vielzahl von Menschenrechtsverletzungen an den Gefangenen in Guantánamo.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:40: Trumps Hetze gefährdet Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechte
Nach dem Sturm auf das Kapitol fordert Amnesty den US-Präsidenten zur Deeskalation auf.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:40: Assange wird willkürlich in Haft gehalten
Das zuständige Londoner Gericht hat am 6. Januar entschieden, Julian Assange nicht gegen Kaution auf freien Fuß zu setzen.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:40: Assange-Urteil bestätigt Prozess als politisch motiviert
Nils Muižnieks, Direktor für Europa bei Amnesty International, begrüßt das Urteil gegen die Auslieferung von Julian Assange an die USA.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:40: Unsere Erfolge 2020: Gute Nachrichten, die Hoffnung machen
Wir haben 41 Erfolge zusammengestellt, zu denen ihr mit eurem Engagement beigetragen habt. Vielen Dank für eure Unterstützung!
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:39: Amnesty-Ratgeber für junge Aktivist_innen: Gutes tun und auf sich und andere achten
Amnesty hat einen Ratgeber veröffentlicht, der jungen Menschen dabei helfen soll, bei ihrem Einsatz für die Menschenrechte auf sich selbst und aufeinander zu achten.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:39: Globale Wertschöpfungsketten: Batteriebranche muss menschenrechtskonform produzieren
Amnesty hat Grundsätze zur Einhaltung von Menschenrechten und Umweltstandards in der Wertschöpfungskette vorgelegt.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:39: Nigeria: Shell muss Entschädigungen zahlen wegen Umweltverschmutzung
Der Öl-Konzern Shell muss Entschädigungen für die Umweltverschmutzungen im Niger-Delta zahlen – so urteilte ein Berufungsgericht in Den Haag.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:39: Russland: Nawalny und Tausende friedlich Protestierende müssen sofort freigelassen werden
Der Oppositionspolitiker Alexej Nawalny wurde zu zwei Jahren und acht Monaten Haft in einem Straflager verurteilt. Friedliche Proteste gegen die Verurteilung schlug die Polizei brutal nieder.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)
2021-02-06 11:39:39: Illegale Push-Backs: Frontex-Rückzug aus Ungarn war überfällig
Amnesty dokumentiert in den vergangenen Jahren immer wieder rechtswidrige Push-Backs von Schutzsuchenden an den EU-Außengrenzen.
zur Nachricht: Link
(Quelle amnesty.de)